Lotto spielen mit Wohnsitz im Ausland

Ein Leser stellte vor kurzem die Frage, ob es möglich sei, mit einem Wohnsitz im Ausland Lotto über das Internet zu spielen.

Generell ist das Online-Lottospiel für Deutsche mit Wohnsitz im Ausland nicht verboten. Es gibt jedoch einen Haken. Der Glücksspielstaatsvertrag schreibt unter §4 Abs. 5 vor:

Der Ausschluss minderjähriger oder gesperrter Spieler wird durch Identifizierung und Authentifizierung gewährleistet.

Bisher ermöglicht hierzulande kein Lottoanbieter den vorgeschriebenen Verifikationsprozess für Deutsche mit Wohnsitz im Ausland. Wer auf das Lottospiel dennoch nicht verzichten möchte, kann jedoch auf einen internationalen Lottoanbieter wie Lottoland oder Tipp24 ausweichen.

Ähnliche Beiträge
Finanzkrise bei Lotto?
800 Millionen Dollar: Rekordjackpot in der amerikanischen Powerball-Lotterie